Logo Shamana Yoga Retreats

Seminarreisen an die
Westküste Griechenlands

Yoga und Retreats am Meer

Weitere
Infos

„ Erlebe eine tiefgreifende Erholung abseits des Massentourismus im Shamana Yoga Retreat ”

a
Shamana Yoga Retreats Griechenland 61
Shamana Yoga Retreats Griechenland 03
Shamana Yoga Retreats Griechenland 10

Retreats 2024/2025

  • 24-00 Alle Retreats 2024
  • 24-06 Juni 24
  • 24-07 Juli 24
  • 24-08 August 24
  • 24-09 Sept. 24
  • 24-10 Oktober 24
  • 25-00 Alle Retreats 2025
  • 25-05 Mai 25
  • 25-06 Juni 25

zurück zur Terminauswahl

Die Magie des Ortes

zur Fotogalerie

Du beginnst den Tag in deinem Zimmer, mit einem unvergleichlichen Ausblick auf das Ionische Meer.

Dein Retreat beginnt meist schon am Morgen in einem der drei Seminarräume. Diese sind ausgestattet mit Holzböden und Natursteinwänden, alle haben Meerblick.

Durch die Naturmaterialien und die Ausrichtung zum Meer haben sie eine ganz besondere Energie, sodass du dich geschützt fühlen darfst.

Entscheide individuell, wonach dir in den Mittagsstunden der Sinn steht: Entspannung am hauseigenen Pool mit Blick auf das Meer, Wanderungen durch Olivenhaine, ein Ausflug in nahegelegene griechische Küstenstädtchen, Flusswanderung in den Acheron Springs oder einfach etwas Abkühlung und Sonnenbaden an einem der wunderschönen Strände an der Westküste Griechenlands.

Jeder Tag birgt das Potenzial, dich durch Impulse im Innen und Außen näher zu deinem wahren Selbst zu führen und die Magie dieses Ortes kann dir dabei helfen.

Und so wohnst du

Du verbringst wundervolle Tage auf dem Festland der griechischen Westküste. Das Shamana-Yoga-Retreat befindet sich zwischen Perdika und Syvota.

Yanis und seine Mitarbeiter Elena, Eugenia und Tomas sind deine Gastgeber und möchten mit ihrer Herzlichkeit zu einem für dich gelungenen Urlaub beitragen.

Drei Yogaräume (zwei Innen-, ein Außenraum) mit tollen Energien laden zum Praktizieren und Meditieren ein und sind dafür extra ruhig gelegen.

Du wohnst in landestypisch hell gestalteten griechischen Doppelzimmern, wobei jedes der Zimmer mit einem Balkon/Terrasse mit direktem Meerblick ausgestattet ist. Sowohl von den Balkonen/Terrassen als auch vom gesamten Gelände aus, besonders schön auch von den Speise- und Poolbereichen, beobachtest du  jeden Abend die wechselnden Farbschauspiele bei Sonnenuntergang.

Der Panoramablick auf das Meer und der Sonnenuntergang sind definitive Highlights. In den hellen Doppelzimmern mit eigenem Badezimmer (Dusche/Badewanne, WC) triffst du auf eine Mischung aus griechischem Charme, modernen Elementen und altbewährten Traditionen. Alle Zimmer sind zudem mit WLAN und Klimaanlage ausgestattet. Die Farben creme und braun dominieren in den Zimmern, im Außenbereich sorgen die vielen alten Olivenbäume, pinkfarbene Oleander und große Palmen für ein mediterranes Ambiente. Runde Torbögen, alte Steinmauern und blaue Fensterläden verleihen dem Resort den original griechischen Eindruck. Die Anlage ist sehr gepflegt und verzaubert insbesondere durch den schönen Außenpool, von dem aus du den Blick bis weit auf das Ionische Meer hinaus schweifen lassen kannst.

In unmittelbarer Umgebung des Hotels befinden sich zahlreiche kleine und größere Strände (Gehzeit je nach Strand 5 bis 10 Minuten), von denen einige mit Liegen ausgestattet sind. Für Genießer der Ruhe ist die sogenannte „Secret Bucht“, die man nur über einen kurzen Waldweg erreichen kann, ein besonderer Tipp.

Spazierwege durch unberührte Natur und Olivenhaine zum nächstgelegenen Bergdorf starten direkt am Hotel, das UNESCO Weltkulturerbe der Klosteranlage Meteora erreichst du in etwa 2:45 Stunden Fahrzeit. Rund 5 km vom Hotel entfernt lädt das malerische Syvota zu einem Besuch ein. Die Kleinstadt Parga erreichst du nach 17 km. Der Hafen von Igoumenitsa mit Verbindungen zur Insel Korfu liegt 20 km entfernt.

Speisen & Genießen

Freunde griechischer Kulinarik kommen während des Retreats selbstverständlich auf ihre Kosten.

Morgens stärkst du dich an einem Frühstücksbuffet mit frischem griechischem Bergtee, Porridge, Obstsalat, lokalen Früchten und Gemüse, Joghurt, Oliven sowie Brot und vegetarischem Belag/Aufstrich. Das Küchenteam verzaubert dich zudem mit täglich wechselndem griechischem Gebäck und liebevoll zubereiteten süßen und herzhaften Eierspeisen.

Abends genießt du griechische und internationale Küche. Dabei legt die Küche großen Wert auf vollwertige, vorwiegend pflanzenbasierte und selbstverständlich lokale Kost.

An der Poolbar erhältst du tagsüber und abends erfrischende Getränke sowie kleine Speisen und lässt dabei den Blick über das Meer schweifen.

Genieße zudem die Natur und die griechische Küche in unmittelbarer Nähe zum Hotel direkt am Meer, etwa in Tavernen mit griechischen Spezialitäten sowie frischen Meeresfrüchten, und lasse dich von der griechischen Herzlichkeit in ihren Bann ziehen.

Zubuchbare Aktivitäten: Wandern im Epirus

Entdecke die malerische Schönheit des Epirus. Wandere durch Olivengärten und auf alten Pfaden. Zwischen Bergen und Meer. Zu Festungen und Stränden.